Xeno-Artes in Wetzlar von KunstWerk M – Sieben Künstler thematisieren ‚Fremde unter Fremden‘

Marburg 21.8.2016 – Die bis zum 11. September 2016 laufende Ausstellung ‚Fremde unter Fremden‘ im Ausstellungessal des Stadthauses Wetzlar bringt überraschend vielfältige und gelungene Werke. Einblick geben wir hier mit Sternbald-Fotografien von Hartwig Bambey
—>Ausstellungsbericht

‚Fremde unter Fremden‘ – Ausstellung im Wetzlarer Stadthaus am Dom

Fremde unter FremdenMarburg 9.8.2016 – Zur Vernissage der Ausstellung wird in Wetzlar für Freitag, dem 12. August – 18 Uhr, in den Ausstellungssaal des Stadthauses am Dom, Domplatz 15, eingeladen. Am Eröffnungsabend der Kunstausstellung zum Themenkomplex Menschen Flucht wird Kulturdezernent Jörg Kratkey begrüßen. Einführende Worte spricht die Kunsthistorikerin Dr. Susanne Ließegang. Die musikalische Umrahmung übernimmt Majad Sallmoon mit der orientalischen Kurzhalslaute Oud. ‚Fremde unter Fremden‘ – Ausstellung im Wetzlarer Stadthaus am Dom weiterlesen

»Die klassische documenta« von 1956 im Schloss Wilhelmshöhe
 Kabinettausstellung bis 25. September 2016 verlängert


Foto klassische documenta 1956_homepageMarburg 8.8.2016 – 1956 wurden die aus der Kriegsauslagerung in Wien zurückgekehrten Meisterwerke der Kasseler Gemäldegalerie in einer Sonderausstellung im Hessischen Landesmuseum erstmalig wieder der Öffentlichkeit präsentiert. Die Gestaltung der Ausstellung übernahm Arnold Bode, der im Jahr zuvor mit seiner Kunstinszenierung auf der documenta 1 im Kasseler Fridericianum Furore gemacht hatte. »Die klassische documenta« von 1956 im Schloss Wilhelmshöhe
 Kabinettausstellung bis 25. September 2016 verlängert
 weiterlesen

The Examined Life – Skulpturen von Sean Henry in Bad Homburg

Marburg 27.7.2016 – Die Stadt Bad Homburg und die Galerie Scheffel präsentieren vom 30. Juli bis zum 28. August in einer Doppelausstellung Werke des britischen Künstlers Sean Henry. Im Kulturzentrum Englische Kirche und in der gegenüberliegenden Galerie sind neben einer Auswahl seiner unverwechselbaren Arbeiten aus den vergangenen Jahren auch jüngste, teilweise nie ausgestellte Einzelskulpturen und Figurengruppen des Bildhauers zu sehen.
Sternbald-Fotografien der Eröffnung von  Hartwig Bambey The Examined Life – Skulpturen von Sean Henry in Bad Homburg weiterlesen

ECHOS. Elf künstlerische Positionen aus der Kunsthochschule Kassel im Museum für Sepulkralkultur

EchosMarburg 24.7.2016 – Für die Ausstellung ECHOS hat das Museum für Sepulkralkultur in Kooperation mit der Galerie Coucou elf künstlerische Positionen aus der Kunsthochschule Kassel ausgewählt. Die Sichtung der Arbeiten lasse einen direkten Bezug der künstlerischen Auseinandersetzung zu den Kernfragen des Museums erkennen insbesondere mit dem Fokus auf die Themen Sterben und Erinnern, so lautete eine Einschätzung beim Kuratieren. ECHOS. Elf künstlerische Positionen aus der Kunsthochschule Kassel im Museum für Sepulkralkultur weiterlesen

Rundgang 2016 der Kunsthochschule Kassel

Kunsthochschule KasselMarburg 14.7.2016 – Zum Abschluss des Sommersemesters veranstaltet die Kunsthochschule Kassel ihre Jahresschau für die Öffentlichkeit, den Rundgang. Während des alljährlichen Kunstfestes zeigen Studierende, quer durch die Studiengänge Bildende Kunst, Visuelle Kommunikation, Produktdesign, Kunstpädagogik und Kunstwissenschaft, ihre oftmals interdisziplinären Arbeiten erstmals einer breiten Öffentlichkeit. Rundgang 2016 der Kunsthochschule Kassel weiterlesen

Bilder als Botschafter – Fotografierte Künstlerportraits