Archiv der Kategorie: Ausstellung

Ausstellung der documenta 14 in Kassel seit 10. Juni

documenta 14, Schlange mit Wartenden vor dem Fridericianum. Ein gewissermaßen vertrauter Anblick zur documenta in Kassel. Foto Rosa Sommer

Kassel – Am 10. Juni 2017 eröffnete die Ausstellung der documenta 14 in Kassel. An mehr als 30 verschiedenen Orten, öffentlichen Institutionen, Plätzen, Kinos und Universitätsstandorten stellen mehr als 160 internationale KünstlerInnen ihre für die documenta 14 konzipierten Arbeiten vor. Ausstellung der documenta 14 in Kassel seit 10. Juni weiterlesen

Im Fridericianum Kassel – Loretta Fahrenholz. Two A.M. Tetsumi Kudo. Retrospective bis 1. Januar 2017


Tetsumi Kudo, Votre portrait M, 1964–1965 (detail).
© Foto: Alex Delfanne

Marburg 20.12.2016 – Die Ausstellungen „Loretta Fahrenholz. Two A.M.“ und „Tetsumi Kudo. Retrospektive“ können noch bis Sonntag, 1. Januar 2017 im Fridericianum in Kassel besucht werden. Im Fridericianum Kassel – Loretta Fahrenholz. Two A.M. Tetsumi Kudo. Retrospective bis 1. Januar 2017 weiterlesen

Finissage der Ausstellung Alina Fontain Menschen-Bilder am 25. November

einladung-finissage-kZur Finisage der Ausstellung MenschenBilder mit Werken von Alina Fontain wird für Freitag, 25. November 2016, ab 18 Uhr in das Atelier Jan Luke im Schwanhof, Schwanallee 28 – 31, in Marburg eingeladen. Eine besondere Ausstellung geht dort zu Ende. Zahlreiche BesucherInnen, darunter viele KünstlerInnen und mit Malerei befasste Menschen, Galeristen und Kunstinteressierte haben den Weg in das Atelier genommen, um die Malerei von Alina Fontain in Augenschein zu nehmen und kennen zu lernen. Finissage der Ausstellung Alina Fontain Menschen-Bilder am 25. November weiterlesen

Begegnung zwischen documenta 14 und Kasseler Dokfest – Dokumente aus dem Süden

Marburg 13.11.2016 – Mit der Programmreihe Dokumente aus dem Süden ist die documenta 14 zu Gast auf dem Kasseler Dokfest. Am 18. und 19. November 2016 werden Angela Melitopoulos und Manthia Diawara jeweils ein eigenes Werk und ein Werk anderer FilmemacherInnen vorstellen und so den Fragen nachgehen, was Dokumente aus dem Süden sein können und welche Geschichten sie erzählen. Begegnung zwischen documenta 14 und Kasseler Dokfest – Dokumente aus dem Süden weiterlesen

Ausstellung Alina Fontain im Schwanhof Marburg

_20161004_152251-der-blickMarburg 16.10.2016 – Ab Ende Oktober wird in Marburg im Historischen Schwanhof eine besondere Kunstausstellung angeboten. Die Malerin Alina Fontain präsentiert zum Ende Ihres Masterstudiums am Institut für Bildende Kunst der Philipps-Universität Marburg grafische Arbeiten und vor allem Malerei in einer Einzelausstellung.

Unter dem Titel ‚MenschenBilder‘ werden eine Vielzahl von Studien, vor allem jedoch Portraitdarstellungen und über das Portrait hinausweisende – in Malweise und Darstellung bemerkenswerte – Werke präsentiert, denen eigene malerische Ausdruckweise beeindruckend innewohnt. Ausstellung Alina Fontain im Schwanhof Marburg weiterlesen

Stadt der Künste und des Kunsthandwerks – Verlocken in der schönen Stadt Rauschenberg mit rauschenden Farben und berauschenden Formen

plakat_rauschenaleMarburg 30.9.2016 – Manchmal findet und trifft sich im Kleinen Großes. Das wird wohl in Rauschenberg mitte Oktober so sein, wo hin unter dem klingenden Namen ‚Rauschenale‘ zu zwei kunstvollen Tagen eingeladen wird.  Treffender kann die Komposition von Ort und Kunst in dem kleinen, in der Altstadt von Fachwerkhäusern geprägten Städtchen Rauschenberg nicht bezeichnet werden, findet sich in der Ankündigung dieser ambitionierten Kunstpräsentation zu lesen. Stadt der Künste und des Kunsthandwerks – Verlocken in der schönen Stadt Rauschenberg mit rauschenden Farben und berauschenden Formen weiterlesen